AP 4100 [BAW]

Spezifikation für die Erfassung von Daten für den Austausch zwischen den Projektpartnern

In diesem Arbeitspaket erfolgt in enger Abstimmung mit den Projektpartnern die Festlegung der benötigten Daten zur Infrastruktur und zum Schiffsverkehr, die Recherche der in der WSV verfügbaren  Daten und die Identifikation der darüber hinaus zu erfassenden Daten, die Festlegung und Abstimmung der Austauschformate und des Datenzugriffs unter Beachtung der gesetzlichen Bestimmungen zu Datenschutz und Urheberrecht.

Die Daten werden im Pilotbetrieb auf einem Server der BAW in einer Datenbank gespeichert, die einen webbasierten Zugriff gestattet. Die verschiedenen Datenarten werden in den folgenden Arbeitspaketen AP 4200, AP 4300 und AP 4400 detailliert beschrieben.

Arbeitspakete